Informationsabend des Ambulanten Hospizdienst

In unserem Haus gibt es seit dem Jahr 2000 einen Ambulanten Hospizdienst. Seit dieser Zeit ist die Hospizarbeit sehr gewachsen.
Die Anzahl der Menschen, die wir in der letzten Phase ihres Lebens begleiten durften, ist stark angestiegen.
Auch konnten viele ehren- amtliche MitarbeiterInnen gewonnen und ausgebildet werden.
Zu unserem Team gehören aktuell 46 Frauen und Männer verschiedenen Alters.

Immer wieder erleben wir, wie wichtig es ist, dass Menschen im Sterben und deren Angehörige nicht allein gelassen werden,
sondern Beistand und Beratung erhalten, auch wenn in dieser schweren Situation nicht alle Fragen nach dem Warum und Wozu beantwortet werden können.

Sollten Sie Interesse haben, auf diesem Gebiet in einem Team mit- zuarbeiten oder einfach nur Ihr Wissen über diese Arbeit erweitern zu wollen,
können Sie sich unverbindlich bei uns informieren.

Wir bieten in diesem Frühjahr wieder einen Kurs zur Mitarbeit in der Hospizarbeit an und laden zu einem

 

Informationsabend am Donnerstag, 28.02.2019

18.00 Uhr in den Mehrzweckraum der HERR-BERGE ein.

 

Dort können Sie Fragen stellen, ehrenamtliche MitarbeiterInnen kennenlernen und Genaueres über die Ausbildung und die Arbeit hören.

 

Ilona Martin, Koordinatorin des Ambul. Hospizdienstes

und Thomas Scheffler, Leiter des Ambulanten Hospizdienstes.